Mercedes-Benz MotorsportFormel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von China 2017. Lewis Hamilton ; Formula One - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Chinese GP 2017. Lewis Hamilton;
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von China 2017. Lewis Hamilton ;
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von China 2017. ; Formula One - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Chinese GP 2017. ;
Formel 1 - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Großer Preis von China 2017. Valtteri Bottas ; Formula One - Mercedes-AMG Petronas Motorsport, Chinese GP 2017. Valtteri Bottas;

Erster Tag in China: Kein Silberstreif am Horizont von Shanghai

  • Eingeschränkter Fahrbetrieb mit nur einer Handvoll Runden während des 1. Trainings und keinen Runden im 2. Training. Der Grund dafür war, dass der Rettungshubschrauber wegen schlechter Sicht nicht fliegen konnte
  • Lewis fuhr auf seinem kurzen Run im 1. Training die Regenreifen, Valtteri nutzte die Intermediates
Fahrer Chassis Nr. FP1 FP2
Valtteri Bottas F1 W08 EQ Power+/03 04 Rnd. 1:54.664 P09 N/A N/A N/A
Lewis Hamilton F1 W08 EQ Power+/01 02 Rnd. KEINE ZEIT P20 N/A N/A N/A
Wetter Kühl, bewölkt, zwischenzeitliche Schauer
Temperaturen Luft: 13,5 – 13,8°C Strecke: 15,4 – 15,9°C

 

Valtteri Bottas
Zunächst einmal tut es mir für die Fans wirklich sehr leid. Heute kamen so viele Leute hierher, um uns im Training zu sehen. Aber leider bekamen sie abgesehen von ein paar Runden im 1. Training nicht viel zu sehen. Das ist sehr schade. Ich verspreche, dass wir alles geben werden, um ihnen morgen ein spannendes Qualifying und danach einen ganz besonderen Renntag zu liefern. Vielen Dank an alle unsere loyalen Fans für ihre Unterstützung. Für morgen sieht das Wetter glücklicherweise okay aus. Wenn es am Samstag oder Sonntag nass ist, ist das kein Drama. Wir haben ein paar Informationen über die Intermediates – mehr oder weniger so viele wie alle anderen Teams auch. Wir befinden uns also alle in der gleichen Situation. Trockene Bedingungen stellen hingegen derzeit ein Fragezeichen dar. Hoffentlich können wir morgen im 3. Training im Trockenen fahren.

Lewis Hamilton
Das war offensichtlich kein großartiger Tag. Ich bin bislang in diesem Jahr eine Runde auf den Regenreifen für 2017 gefahren. So viel ich nach dieser Out-Lap sagen kann, fühlen sie sich relativ ähnlich wie im letzten Jahr an. Deshalb mache ich mir keine besonderen Gedanken darüber. Aber heute müssen wir auf das Gesamtbild achten. Die Strecke war absolut in Ordnung und wir hätten heute den ganzen Tag problemlos fahren können, wenn da nicht die Wolken gewesen wären. Das ist nicht gut für die Fans vor dem Fernseher und noch schlimmer für all die Menschen auf den Tribünen, die Geld bezahlt haben, um aus der Stadt oder gar anderen Ländern hierherzukommen. Sie haben heute kaum Rennautos zu sehen bekommen. Das muss hart für sie sein. Wir müssen mit der FIA und der FOM zusammenarbeiten, um eine Lösung oder einen alternativen Plan zu finden, sollten wir zukünftig ähnliche Umstände haben.

James Allison, Technischer Direktor

Das ausgefallene Freitagstraining bedeutet für uns, dass wir vor dem Qualifying und dem Rennen nicht so viel über die Reifen wissen, wie wir es gerne würden. Zum Beispiel wissen wir nicht, wie lange die Reifen halten und welcher Performance-Unterschied zwischen den Mischungen besteht – und diese Daten sind die Grundlage für unsere Rennstrategie. Uns wird auch die Zeit für das Feintuning des Setups fehlen. Aber heutzutage kommen wir schon mit einer recht guten Balance an die Strecke. Das sollte uns also nicht allzu schwer treffen. In der heutigen Formel 1 ist es so, dass wir selbst in einem nassen Training nicht so viel fahren, da man keinen Dreher oder Beschädigungen am Auto riskieren möchte. Dadurch könnte man für den Rest des Wochenendes ins Hintertreffen geraten. Somit ist es für die Fahrer meist eine Entdeckungsreise, wenn sie die Regenreifen einsetzen – und dann kommen ihre Fähigkeiten wirklich zum Vorschein. Wir befinden uns in der glücklichen Situation, dass unsere beiden Fahrer in solchen Situationen das Talent besitzen, um mögliche Nachteile zu minimieren. Am Samstag sollte das beste Wetter von allen drei Tagen vorherrschen. Aber für Sonntag sieht es wieder problematisch aus.