Mercedes-Benz LKW

Auf der Oldtimershow Retro Classics 2017 ist Mercedes-Benz mit 16 Exponaten vertreten

  • Mehr als 16 Exponate für Europas größte Oldtimershow
  • Auf der benachbarten NVG-Fläche zusätzlich noch ein Freightliner Cascadia und ein Mercedes-Benz 4850 A 8×8
  • Legends of Trucking: App stellt die Geschichte der Daimler Lkw dar
  • Historische und aktuelle Mercedes-Benz Lkw auf 1000 Quadratmetern
  • Wörth: Von Actros bis Zetros – Produktvielfalt im Weltmaßstab
  • Mannheim: Von mittleren Lastwagen zu Motoren aller Klassen
  • Gaggenau: Vom Fahrzeug-Generalisten zum Getriebe-Spezialisten
  • Kassel: Von der Lkw-Schmiede zum Achsen-Spezialisten

Mit 16 Exponaten sind die Nutzfahrzeuge von Mercedes-Benz auf der Messe Retro Classics (2. bis 5. März, Stuttgart Messe) vertreten. Damit präsentiert die Lkw-Sparte der Daimler AG, weltweit führender Anbieter von leichten, mittel­schweren und schweren Nutzfahrzeugen sowie von Sonderfahrzeugen wie Econic, Unimog und Zetros, ihre historisch gewachsene Kompetenz rund um den Truck.

Neue App für Klassik-Fans – Legends of Trucking

Passend zur Oldtimer-Show zeigt Mercedes-Benz auf seinem Messestand die neue App „Legends of Trucking“. Sie beschreibt die Geschichte des Lastwagens anhand der Fahrzeuge, die unter den Markennamen Daimler, Benz und Mercedes-Benz entstanden sind.

Die kostenlose App für iOS und Android stellt die Fahrzeugtypen in einem Zeitstrahl vom Beginn bis heute vor. Sämtliche Mercedes-Benz Lkw tauchen dort einzeln im Detail, mit zusätzlich nachladbaren Inhalten auf. Dort finden sich Bilder, Filme, Prospekte und historische Testberichte sowie für Virtual-Reality-Brillen geeignete 360-Grad-Videos und 360-Grad-Fotos. Darüber hinaus bietet das Werk auf einer interaktiven Weltkarte einen Überblick über die heute global aufgestellte Nutzfahrzeugsparte der Daimler AG mit ihren Marken Mercedes-Benz, Freightliner, Western Star, Fuso und Bharat-Benz.

Die Vielfalt der Marken ist auch eine Vielfalt der Produktionswerke. Das passt ausgezeichnet zum Motto „Die Geschichte der Werke“, unter dem Mercedes-Benz Trucks werksseitig an Europas größter Oldtimershow Retro Classics 2017 teilnimmt. Lastkraftwagen vom Lo 2000 aus dem Jahr 1935 bis zum Arocs Schwerlast-Truck SLT 4163 fächern in diesem Jahr den Reigen der Fahrzeugpalette zusammen mit zehn weiteren Nutzfahrzeugen auf. Die meisten tragen den Stern auf der Haube oder am Frontlenkergrill.