Tradition trifft Wandel – mit den eVans auf der Walz

Erleben Sie, wie Dennis das klassische Handwerk auf seiner Walz besucht und lernt die Charaktere dahinter kennen. Welche Bedürfnisse sollen die eVans erfüllen und was haben sie darüber hinaus zu bieten?

 

Aus der Reise können Sie entnehmen, wie sich die moderne E-Mobilität und das klassische Handwerk ergänzen. Die Geschichten seiner Walz durch das Land sind in drei interessante Episoden aufgeteilt. Im ersten Video besucht Dennis die Kunstschmiede Gradinger & Gradinger. Der Betrieb verbindet das traditionelle Handwerk mit modernem Design – langlebige und nachhaltige Produkte sind das Ergebnis. Durch die Verwendung von schweren, hochwertigen Materialien spielen die Nutzlast und das Ladevolumen für den Transport eine wichtige Rolle. Können die eVans in diesen Bereichen überzeugen? Finden Sie es hier heraus: https://youtu.be/akOnj8mh4k4

 

Die Walz geht weiter mit einem Besuch beim Weingut Bicking und Bicking. Der ökologische Weinanbau und traditionelle Keltermethoden stehen für das Weingut an erster Stelle. Für den umweltfreundlichen Transport ihrer Produkte sind die eVans von Mercedes-Benz natürlich ideal. Aber überzeugen sie auch beim Thema Reichweite? Hier finden Sie die Antwort: https://youtu.be/_UNHXhoCqV8

 

Die letzte Station seiner Walz bringt ihn ins Restaurant La Cevi. Für die traditionelle peruanische Küche verwenden die Besitzer Daniel und Heidi nur die frischesten Zutaten. Ihnen sind kurze, umweltfreundliche Transportwege wichtig. Können die eVans mit nachhaltigen Argumenten überzeugen? https://youtu.be/7ErhzN1yCEM

 

Ihnen haben die Videos gefallen? Dann seien Sie dabei beim eCitan Live Q&A mit allen Mercedes-Benz eVans am 16. November um 17:00 Uhr. http://mb4.me/eCitan_live_event

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner