Mercedes-Benz LKWAb-geht-die-Post-–-mit-222-Lkw-von-Mercedes-Benz-do-Brasil-brinkmann-vorpommern

Copyright Daimler

Das brasilianische Logistikunternehmen Transpanorama erweitert seine Flotte um 222 Mercedes-Benz Lkw. Die 154 Axor und 68 Atego beliefern dort hauptsächlich Postfilialen. Der Axor dient dabei dem Schwertransport, während der Atego im leichten Lieferverkehr eingesetzt wird. Transpanorama zählt zu Brasiliens zehn größten Logistikunternehmen und ist auf Agrar- und Industrieprodukte sowie Kraftstofftransport spezialisiert. Mit der Flottenerweiterung setzt das Speditionsunternehmen wiederholt auf Mercedes-Benz. Mit den neuen Fahrzeugen sind knapp ein Drittel der 1.100 Fahrzeuge zählenden Flotte Mercedes-Benz Lkw. Die Auslieferung der Fahrzeuge hat bereits begonnen und wird Ende des Jahres abgeschlossen sein.

Die deutliche Erholung des brasilianischen Marktes für mittelschwere und schwere Lkw setzte sich im dritten Quartal 2018 fort, wenn auch von sehr niedrigem Niveau kommend. Daimlers brasilianische Lkw-Tochter Mercedes-Benz do Brasil konnte im dritten Quartal 6.000 Fahrzeuge verkaufen, ein Plus von 63 Prozent verglichen mit dem Vorjahreszeitraum.