der-neue-eqc-von-mercedes-benz-brinkmann

Bis zu

373 – 437 km

rein elektrische Reichweite (WLTP)[1]

 

40

Minuten Ladezeit an Schnellladestationen*.

 

0

Gramm CO2-Emissionen (kombiniert).

* Die Ladezeiten entsprechen 10-80% Vollladung bei Verwendung einer DC-Schnellladestation mit Versorgungsspannung 400V, Strom mindestens 300A.


[1] Die Reichweite wurde auf der Grundlage der VO 2017/1151/EU ermittelt. Die Reichweite ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

EQC 400 4MATIC: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 21,9-19,4; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.[1][2]

[1] Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

[2] Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Multimediasystem MBUX

Die Zukunft gehört dem elektrischen Antrieb. Und der menschlichen Intuition.

Entdecken Sie ein Bedien- und Anzeigeerlebnis des EQC bei mercedes brinkmann

Entdecken Sie ein Bedien- und Anzeigeerlebnis: mit natürlicher, intuitiver Sprachsteuerung, lernfähigen Funktionen und berührungsempfindlichen Touch-Oberflächen. Edel eingerahmt von einem extrem hochauflösenden Widescreen-Cockpit.

EQC 400 4MATIC: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 21,9-19,4; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.[1][2]

[1] Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

[2] Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Design

Ein neuer Antrieb. Eine neue Ästhetik.

Der EQC strahlt eine faszinierende Reinheit, Ruhe und Modernität aus. Damit verkörpert er die Designsprache des progressiven Luxus.

 

 

Ausgewählte Highlights:

 

  • Black-Panel-Kühlergrill
  • LED-Leuchtband vorne und hinten
  • Widescreen Cockpit
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

EQC 400 4MATIC: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 21,9-19,4; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.[1][2]

[1] Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

[2] Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Technische Daten

Alle Daten und Fakten zum EQC in der Übersicht.

1Das Fahren nahezu ohne Motorengeräusche und die ansatzlose Beschleunigung eqc mercedes benz brinkmann

 

5,1

s von 0 – 100 km/h

 

300 (408)

kW (PS)

EQC 400 4MATIC: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 21,9-19,4; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.[1][2]

[1] Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

[2] Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Sicherheit

Elektrisch Fahren mit dem Sicherheitsanspruch von Mercedes-Benz.

Aktuelle Fahrassistenzsysteme sorgen auch im EQC für ein höchst entspanntes, sicheres Fahrerlebnis.

 

 

Ausgewählte Highlights:

 

  • Fahrassistenz-Paket
  • Park-Paket mit 360°-Kamera
  • MULTIBEAM LED
Elektrisch Fahren mit dem Sicherheitsanspruch von Mercedes-Benz

EQC 400 4MATIC: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 21,9-19,4; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.[1][2]

[1] Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

[2] Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Nachhaltige Mobilität

Die Umweltbilanz des EQC.

Die Umweltbilanz des EQC.

Der EQC prägt einen modernen, verantwortungsvollen Lebensstil. Sein fast lautloses Fahren ist auch für Außenstehende eine Wohltat. Er ermöglicht lokal emissionsfreies Fahren, zudem werden insgesamt 100 Bauteile aus ressourcenschonenden Materialien gefertigt.

 

Und selbstverständlich hat der EQC auch erfolgreich den 360°-Umweltcheck abgeschlossen. Das Ergebnis wurde vom TÜV Süd umfassend geprüft. Der Umweltcheck basiert auf einer Ökobilanz, bei der die Umweltwirkungen des Pkw über den gesamten Lebenszyklus, von der Rohstoffgewinnung über die Produktion und Nutzung bis hin zur Verwertung, untersucht werden.

 

(Stand: Juni 2019)

So erreichen Sie uns.

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner, Wegbeschreibungen und Öffnungszeiten zu unseren Standorten.