Mercedes-Benz PKWdie-neue-v-klasse-das-erfolgsmodell-noch-attraktiver-mercedes-brinkmann

Copyright Daimler

Vor fünf Jahren setzte die Mercedes-Benz V-Klasse mit ihrem Design, ihrer Wertanmutung, ihrem Komfort und ihren Sicherheits- und Assistenzsystemen Maßstäbe im Segment der Großraumlimousinen und schrieb seitdem international Erfolgsgeschichte. Die Modellpflege stärkt jetzt diese Kernwerte und steigert so die Attraktivität des größten Mitglieds der Stuttgarter Personenwagenfamilie weiter. Von den Neuerungen der V-Klasse profitieren auch die kompakten Reise- und Freizeitmobile Marco Polo und Marco Polo HORIZON. Darüber hinaus geht Mercedes-Benz Vans den nächsten Schritt in diesem Segment und bietet in naher Zukunft eine vollelektrische Großraumlimousine an.

Design und Komfort

  • Neue Präsenz und Breitenwirkung dank neu gezeichnetem Stoßfänger mit markantem Kühllufteinlass und Rautenstruktur im Kühlergrill
  • Auf Wunsch verfügbare AMG Line mit neuem Diamantgrill und Chrompins für noch mehr Sportlichkeit im Auftritt
  • Vier neue Lackfarben sowie vier neue Leichtmetallrad-Designs zur Auswahl
  • Neuer Look im Innenraum dank neuem Zierelement in Doppelstreifenoptik, neu gestalteter Lüftungsdüsen in sportlicher Turbinenoptik und neuer Lederfarbe Tartufo
  • Optionale Luxussitze im Fond bereichern das Sitzangebot der Großraumlimousine und verwöhnen mit Liegefunktion, Rückenmassage und Klimatisierung

Fahrdynamik und Effizienz

  • Erstmals kommt der Vierzylinder-Diesel OM 654 in drei Leistungsstufen mit reduzierten Abgas- und Verbrauchswerten und einem weiter verbesserten Geräusch- und Schwingungskomfort in der V-Klasse zum Einsatz
  • Neue Top-Motorisierung V 300 d mit 176 kW (239 PS) und 500 Nm Drehmoment markiert den Spitzenwert im Segment der Großraumlimousinen (Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,1-5,9 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 161-155 g/km)1.

In der Beschleunigungsphase stehen beim V 300 d kurzfristig weitere 30 Nm zur Verfügung (Overtorque)

  • Erstmals für die V-Klasse verfügbares 9G-TRONIC Automatikgetriebe steigert den Schaltkomfort und die Kraftstoffeffizienz

Sicherheits- und Assistenzsysteme

  • Vielfältiges Angebot an Sicherheits- und Assistenzsystemen wird mit Modellpflege noch umfangreicher
  • Der erstmals verfügbare Aktive Brems-Assistent kann situationsabhängig Auffahrunfälle mit Fahrzeugen oder stehenden Hindernissen und querenden Fußgängern (im Stadtverkehr) in ihrer Schwere vermindern oder sogar ganz vermeiden
  • Neuer Fernlicht-Assistent Plus ermöglicht einen dauerhaften Fernlichtmodus und schaltet nur in den partiellen Abblendmodus, wenn die Situation dies erfordert

Die Zukunft ist elektrisch

  • Als erster Premiumhersteller wird Mercedes-Benz Vans in naher Zukunft eine vollelektrische Großraumlimousine anbieten
  • Konsequente Erweiterung der eDrive@VANs-Strategie auch auf private Baureihen
  • Weltpremiere des Serienfahrzeugs auf der IAA 2019