Mercedes Brinkmann jetzt hynrid kaufen oder leasen

Plug-in-Hybride bei Mercedes Brinkmann

 

Keine Kompromisse: Mit der Plug-in Hybrid Technologie

 

Elektroautos sind für viele von uns immer noch eins: nicht mit den Bedürfnissen unseres Alltags vereinbar.

Reichweiten-Angst, eine mangelhafte Ladeinfrastruktur und die damit verbundene Einschränkung unserer Mobilität sprechen oftmals gegen den elektrischen Antrieb.

Beim Auto machen wir eben keine Kompromisse. Doch eigentlich müssten wir das gar nicht: denn unsere Plug-in-Hybride können beides.

Voll elektrisch in die Stadt, zum Sport, in die Kita oder zum Supermarkt flitzen. Und mit einem leistungsstarken Verbrennungsmotor in den Urlaub oder für einen spontanen Wochenendausflug in die Berge fahren. Ein Plug-in Hybrid erfüllt problemlos beide Anforderungen.

Wie funktioniert die Plug-in Hybrid Technologie der Mercedes-Benz Kompaktwagen?

Im Gegensatz zu einem konventionellen Verbrenner werden Plug-in Hybrid Fahrzeuge zusätzlich von einem Elektromotor angetrieben, der seine Energie aus einer Lithium-Ionen Batterie bezieht. Diese kann sowohl vom Verbrennungsmotor als auch an einer Ladesäule aufgeladen werden. 

Daher stammt die Bezeichnung Plug-in Hybrid Electric Vehicle (PHEV), die die „Steckdosenhybride“ von den Vollhybriden abgrenzt, deren Batterie wiederum ausschließlich durch den Verbrennungsmotor und die Rekuperation aufgeladen werden kann.

Gründe, sich für einen Plug-in-Hybrid zu entscheiden.

1.Intelligente Effizienz und niedriger Verbrauch

 

Plug-in-Hybride bieten die Vorteile zweier Welten: In der Stadt fahren sie rein elektrisch, auf langen Strecken profitieren sie von der Reichweite des Verbrenners. Sie fahren insgesamt effizienter, denn sie können Energie beim Bremsen rekuperieren.

2.Komfortable Fahrdynamik

 

Die Stärke der Hybridtechnologie ist ihre Vielseitigkeit und Flexibilität, ohne dass der Fahrer eine bewusste Entscheidung treffen muss. Sie verbindet die Annehmlichkeiten eines Elektroautosdas fast geräuschlose und lokal emissionsfreie elektrische Fahren – mit der Unabhängigkeit und jederzeit verfügbaren Leistung des Verbrennungsmotors auf Langstrecken.

3.Hohe Reichweiten durch intelligentes Antriebsmanagement

Ein intelligentes Antriebsmanagement wählt jederzeit eigenständig die ideale Kombination aus Verbrennungsmotor und E-Motor, um Energie, Leistung und Reichweite in jeder Fahrsituation so effizient wie nur möglich einzusetzen.

Mehr Reichweite. Mehr Leistung. Weniger Verbrauch.

So funktioniert der Plug-in-Hybrid.

Die Antriebskomponenten: Innovative Technik im intelligenten Zusammenspiel für mehr Effizienz.

so-funktioniert-der-plug-in-hybrid

Verbrennungsmotor

Rekuperatives Bremssystem

Getriebe inklusive Elektromotor

Plug-In Laden

Lithium-Ionen-Hochvoltbatterie

Die Zeit ist reif für neue Erfahrungen: Emotion und Intelligenz.

Viele Wege führen zum Strom – die Lademöglichkeiten.

Alle aktuell erhältlichen Plug-in-Hybride.

[1]Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO2-Werte“ i.S.v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die Werte variieren in Abhängigkeit der gewählten Sonderausstattungen.
[2]Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.
[3] Der zertifizierte elektrische Verbrauch wird in der Regel mit maximaler AC Ladeleistung durch ein Mode 3 Kabel bestimmt. Daher wird empfohlen, Fahrzeuge mit einer HV-Batterie bevorzugt an einer Wallbox oder einer AC-Ladestation mit einem Mode 3 Kabel zu laden, um kürzere Ladezeiten und einen besseren Ladewirkungsgrad zu erreichen.

So erreichen Sie uns.

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner, Wegbeschreibungen und Öffnungszeiten zu unseren Standorten.